BEWERBUNG

Interessent*innen können sich mit aussagekräftigen Unterlagen bewerben (siehe Bewerbungsunterlagen).

Die Bewerbungsfrist endet am 6. Februar 2023 um 23.59 Uhr.

Die Auswahl der Teilnehmer*innen erfolgt durch eine Fachjury der ifs, die zeitnah über die eingereichten Bewerbungen entscheidet. Im Anschluss werden die ausgewählten Teilnehmer*innen umgehend über ihre Zulassung informiert.

Ein Stipendium kann formlos in der Bewerbung mit einer kurzen Begründung beantragt werden. Die Stipendien, gestiftet von Prime Video Deutschland, richten sich an besonders ambitionierte Bewerber*innen, sowie an Interessent*innen, denen eine Teilnahme an der Masterclass Entertainment aus wirtschaftlichen Gründen sonst nicht möglich wäre.

Voraussetzungen

Die Masterclass Entertainment richtet sich vorrangig an den non-fiktionalen Kreativnachwuchs der TV-und Digital-Branche – wie Redakteur*innen, Redaktionsleiter*innen, Autor*innen sowie Development, Creative oder Junior Producer*innen –, die ihre praktischen und theoretischen Kenntnisse vertiefen und/oder erweitern möchten und sich genreübergreifend für kreative Führungsaufgaben im Bereich des non-fiktionalen Entertainments weiterqualifizieren wollen.

Bewerbungsunterlagen

Bitte füllen Sie das unten verlinkte BEWERBUNGSFORMULAR vollständig aus und laden die im folgenden aufgeführten Bewerbungsdokumente – jeweils als pdf-Datei mit dem eigenen Namen benannt – hoch.

Die Bewerbung sollte Folgendes enthalten:

  1. Motivationsschreiben mit einer kurzen Erläuterung der Vorstellungen und Ziele, die mit der Teilnahme an der Masterclass Entertainment verbunden sind, ggf. inkl. der Bewerbung um ein Stipendium (insgesamt max. 1 DIN-A4-Seite)
     
  2. Als Bewerbungsaufgabe entweder:
    a) Ideenskizze für ein Entertainment-Format (max. 1 DIN-A4-Seite)
    oder:
    b) Stärken-/Schwächen-Analyse eines Formats, an dem der*die Bewerber*in mitgearbeitet hat, inkl. der Beschreibung der eigenen Rolle bei der Umsetzung des Formats (insgesamt max. 1-2 DIN-A4-Seiten)
     
  3. Vita, tabellarischer Lebenslauf, u. a. zum Nachweis der beruflichen Qualifikation mit einer Liste der Produktionen, an denen der*die Bewerber*in mitgearbeitet hat, inkl. der Bezeichnung der Rolle in dem Projekt, oder alternativ Verweis auf Arbeitsproben (via Online-Link)

Gebühren & Finanzierung

Teilnahmegebühr

Stipendien

Gestiftet vom Hauptförderer und Kooperationspartner der Masterclass Entertainment, Prime Video Deutschland, werden Stipendien an besonders ambitionierte Teilnehmer*innen vergeben, sowie um wirtschaftlich Benachteiligten die Teilnahme zu ermöglichen und eine vielfältige Zusammensetzung der Masterclass Entertainment zu fördern. Vergeben werden sowohl Teilstipendien, die 50% der Teilnahmegebühren abdecken, als auch Vollstipendien.

Firmenrabatt

Unternehmen, die mehrere Mitarbeiter*innen anmelden, erhalten einen Rabatt von 15 Prozent. Gleichwohl nehmen alle Bewerber*innen zuvor am Auswahlverfahren teil.

Fördermöglichkeiten: Bildungsscheck

Unter bestimmten Voraussetzungen kann der Bildungsscheck NRW als Fördermöglichkeit in Anspruch genommen werden – Einzelheiten im Link unten.

Du hast Fragen? Wir helfen gern weiter!

Nina Möhrke

Assistenz Entertainment

Team

Assistenz Masterclass Entertainment

Team

Assistenz Summer School Comedy

Team
Phone
0221 920188311
E-Mail